skip to main content

Content language

Vocabulary information


TITLE
Information Coding Classification (2010)
DESCRIPTION
Die Information Coding Classification (ICC) ist ein Klassifikationssystem von fast allen bekannten ca. 6500 Wissensgebieten. Es enthält auch solche Wissensgebiete, die literarisch im Allgemeinen nicht erfasst werden. Damit geht es über den Rahmen der bekannten Bibliotheksklassifikationssysteme wie die Regensburger Verbundklassifikation, die Dewey Decimal Classification, die Universal Decimal Classification und die Library of Congress Classification hinaus. Daher kann es als universales System zur Klassierung von Literatur oder anderen Informationen nach Wissensgebieten dienen.
CREATOR
Dahlberg, Ingetraut
DC:ALTERNATIVE
ICC (2010)
DC:BIBLIOGRAPHICCITATION
Wissensorganisation. Entwicklung, Aufgabe, Anwendung, Zukunft. Hrsg. von der Deutschen Sektion der Internationalen Gesellschaft für Wissensorganisation e.V. (ISKO). Textbooks for Knowledge Organization, 3. Würzburg: Ergon. S. 82-100. (2014)
CREATED
Freitag, 21. Dezember 2018 00:00:00
DATE ISSUED
2014
TYPE
URI http://bartoc.org/classificationscheme/icc2010/

Resource counts by type

TypeCount

Term counts by language

Language Preferred terms Alternate terms Hidden terms